Dogwalking

Wer ist geeignet für das Dogwalking???

In erster Linie jeder Hund......, aber er sollte

  • haftpflichtversichert,
  • frei von ansteckenden Krankheiten und seinem Alter entsprechend geimpft,
  • relativ gut abrufbar und
  • sozialisiert auf Mensch und Hund sein.

Wie läuft so ein Dogwalking ab???

Nach Absprache wird ihr Liebling von dem Ort Ihrer Wahl abgeholt und sicher und zufrieden zurück gebracht. Er wird mit den anderen Hunden gefahrlos und getrennt untergebracht.

Kontrollierte Spaziergänge mit Gehorsamsübungen, Spiel, Auslastung und Spaß.

Auch Hunde mit Defiziten im Gehorsam und Sozialkontakten werden nach Absprache in meinem Gassiservice aufgenommen.

Jede Rasse ist willkommen. Ich bin im Besitz des Sachkundenachweis.

Infos zur Tour:

Dauer: 1h - max. 2h incl. Abhol-und Bring zeit.
Touren werden sorgfältig geplant, damit die Gruppenzeit 1 1/2 Stunden nicht unterschreitet.
Tour nachmittags: ca. 16:00 - 20:00 Uhr

Der zeitliche Rahmen wird sich eher im späten Nachmittagsbereich sowie an Wochenenden befinden.